Sexualpraktik

Stoppt die Sexroboter!

Am 19. Dezember treffen sich in London die Sexroboter-Apologeten auf der Konferenz "Love and Sex with Robots". Die Anthropologin Kathleen Richardson hat eine Kampagne gegen solche "Porn-Bots" initiiert. Sie sagt: Sie sind das Ergebnis einer vollständigen Entmenschlichung von Frauen. Und sie fördern die Pädophilie.

Sexroboter: Wie praktisch!

Der Porno-Puppe folgt jetzt die Porno-Roboterin. Sie hat keine Erwartung und sie kann auch nicht wegrennen. Und ihrem Besitzer ist sie stets zu Diensten. Experten prophezeien: „In 50 Jahren sind Liebesbeziehungen mit Robotern normal."

Ask Alice! Kann ich Reizwäsche tragen?

Mariata, 22, aus Heidelberg fragt: "Hallo Alice, Mein Freund hat für mich als Geschenk Reizwäsche gekauft. Es ist ein Spitzen-Negligé. Ich bin total gegen Prostitution und dieses Negligé erinnert mich an eine Prostituierte. Was soll ich machen?"

Eine Bilanz: Die Feministin und der Sexualforscher

Zum ersten Mal begegneten die beiden sich 1974 in dem von Prof. Gunter Schmidt lange geleiteten Sexualforschungsinstitut der Universität Hamburg, bei Schwarzers ­Recherchen zum „Kleinen Unterschied“. 36 Jahre später trafen die beiden sich wieder, diesmal in der EMMA-­Redaktion in Köln, und zogen Bilanz.

Schlingel: Ihre Heiligkeit & der Sex

Am 6. Juli feiert der Dalai Lama seinen 75. Geburtstag. Wie hält das Deutschland-Idol Nr. 1 (laut Funkuhr) es mit dem Sex? Dieser Frage ist der Dalai-Lama-Biograf genauer nachgegangen. Und er wird beachtlich fündig. - Millionen Menschen in aller Welt gilt er als Hoffnungsträger und Lichtgestalt: „Seine Heiligkeit“

What about Sex?

Ist die Sexualität für Frauen heute freier und befriedigender – oder gibt es neue Zwänge? EMMA analysiert die widersprüchliche Entwicklung in diesem Bereich, der so privat und so politisch zugleich ist. Die Feministin und der Sexualforscher ziehen gemeinsam Bilanz. EMMA-Redakteurin Chantal Louis testet
Mehr zum Thema

Anzeige