Widerstand

Anzeige

Artikel zum Thema

#FreeNasrin: Internationale Proteste

Die Anwältin Nasrin Sotoudeh sitzt in dem berüchtigten Evin-Gefängnis in Teheran. Nicht zum ersten Mal. Denn die Menschenrechtlerin kämpft unerschrocken vor allem für die Rechte von Frauen. Jetzt drohen ihr 38 Jahre Gefängnis und 148 Peitschenhiebe. Nur eine internationale Solidarität kann Nasrin schützen und befreien!

Nachricht von Nasrin

Diesen Brief hat Nasrin Sotoudeh im Evin-Gefängnis geschrieben. Er wurde im März auf Farsi auf ihrer Facebookseite veröffentlicht. Die Anklagen gegen sie: „Verschwörung zur Gefährdung der Nationalen Sicherheit“ und "Förderung der Prostitution." Nasrin: "Ich habe nichts anderes getan, als meiner Arbeit nachzugehen."

Kongress gegen Prostitution in Mainz!

Drei Tage lang werden 350 Frauen aus 20 Ländern in Mainz über ihren Kampf gegen Prostitution und für Frauen in der Prostitution berichten. Darunter die Ex-Prostituierte Rosen Hicher aus Frankreich und Alice Schwarzer. Der internationale Kongress wird von Solwodi ausgerichtet.

Aslı Erdoğan - die Verfolgte

Sie ist eine der bekanntesten Schriftstellerinnen der Türkei. Weil die Frauenrechtlerin nicht in den Islamisten-Staat passt, wird ihr in der Türkei der Prozess gemacht. Wer ihre Essays liest, wundert sich nicht, dass das Erdogan-Regime sie verfolgt. Aslı (Foto re) schreibt bittere Wahrheiten - und hat die Macht der Worte.

Verschleierter Schach – richtig oder falsch?

Bei der ersten Schachweltmeisterschaft der Frauen an dem Austragungsort Teheran siegte die Chinesin Tan Zhongyi, 25 (Foto li). Sie setzte die 27-jährige Anna Musytschuk aus der Ukraine schachmatt. Die Weltmeisterin kassiert ein Preisgeld von rund 57.000 Euro.

Bordell: Sieg für die Bürgerinitiative!

Der Gemeinderat hat auf Druck der BürgerInnen die Genehmigung für das Großbordell in Kleinblittersdorf zurückgenommen. Vom Tisch ist das Bordell aber nicht. Denn der potenzielle Betreiber hat gegen den Beschluss Klage eingereicht. Dürfen Gemeinden tatsächlich nicht entscheiden, ob sie ein Bordell genehmigen?
Mehr zum Thema