Pascha des Monats

Pascha: Carsten Maschmeyer, Unternehmer

Artikel teilen

Der Mann hat es zu was gebracht. Vom Geschiedenen zum Ferres-Gefährten, vom Reserveoffizier zum 650-fachen Millionär. Heute steht er der Maschmeyer-Rürup-AG vor. Mit dem Erfinder der „Rürup-Rente“ verkauft der Ex-AWD-Chef jetzt Finanzprodukte. In Gewinn-Branchen kennt er sich eben aus, der Hannoveraner (und Bazi vom Alt-Kanzler und Freund vom Neu-Bundespräsidenten). Spiegel-TV zeigte, wie Maschmeyer seinen AWD-Führungskräften erklärt, wie man Mitarbeiter rekrutiert. Den Damen rät er, vorzugehen wie eine Puffmutter, die die „Schniedel“ ihrer „Bimbos“ prüft. Und wie sollen die Bimbos die AWD-Fonds verkaufen? Wie Herren beim ersten Rendezvous: „Da sagt man ja auch nicht: Ich hab drei Wochen keine gehabt, die Hormone laufen über, ich muss auf den Entsafter!“ Man tut erstmal ganz seriös. Veronika. Der Stenz ist da.

Artikel teilen