Abtreibung

Anzeige

Heather Booth: Mit den Janes

In den 60er Jahren organisierte Heather Booth mit dem „Jane Collective“ illegale Abtreibungen. Jetzt wurde ihre Geschichte mit Sigourney Weaver verfilmt. Nach dem Sturz des Rechts auf Abtreibung in den USA durch den Supreme Court ist die heute 76-Jährige wieder auf den Barrikaden. EMMA hat sie porträtiert.

Sexist Man Alive 2021: Der Papst

Der EMMA-Award "Sexist Man Alive" geht in diesem Jahr an Papst Franziskus. Denn kaum einer hat es so verdient wie er! Dieser Papst steht an der Spitze des ältesten und hermetischsten aller Männerbünde der Welt. Und er ist Chef eines Apartheidssystems, das Frauen zu Menschen zweiter Klasse macht. Hier die Begründung der Jury.

Körper, Diskurse & Abtreibung

Die „Märsche fürs Läbe“ der Rechts-Konservativen und christlichen Fundamentalisten sind in der Schweiz altbekannt. Neuerdings wollen aber auch linke Initiativen das Recht auf Abtreibung kippen. Die Schweizer Politologin Regula Stämpfli mit dem dringlichen Plädoyer: Hände weg von unseren Körpern!

„Dann gehen wir ins Gefängnis!“

Mutige Polinnen kämpfen gegen das Abtreibungsverbot, das schon mehrere Frauen das Leben gekostet hat. Ein Gespräch mit Agnieszka Przeszlakowska über Proteste, Aktivistinnen vor Gericht - und wie sie die Aktion „Wir haben abgetrieben“ nach Polen holen will.

ZdK-Präsidentin Stetter-Karp: Eckt an!

Die neue Präsidentin des „Zentralkomitees der deutschen Katholiken“ bezieht entschlossen Stellung. Sie fordert das Priesteramt für Frauen und die schonungslose Aufklärung des Missbrauchsskandals. Jetzt hat sich die Mitgründerin von „Donum Vitae“ auch zum Thema Abtreibung geäußert. Das gab Ärger.

Der Kampf um §218: Wie lange noch?

1971 initiierte Alice Schwarzer die "Stern"-Aktion „Wir haben abgetrieben“. Vier Monate später schrieb sie das Buch „Frauen gegen den §218“ mit den Stimmen der Frauen und einer Analyse der Situation. Hier ein beklemmend aktueller Auszug. 51 Jahre danach hat sich erschütternd wenig geändert.

USA: Ein Rückfall um Jahrhunderte

Was passiert nach dem desaströsen Urteil des Obersten Gerichts in den USA? Zehnjährige dürfen nicht abtreiben. Und es drohen noch mehr katastrophale Rückschläge. Doch es regt sich auch Widerstand. Im republikanischen Kansas stimmt die Mehrheit der Bevölkerung gegen ein Abtreibungsverbot. Was tut Joe Biden?

Abtreibung: Und immer wieder §218

USA? Polen? Eine Katastrophe für ungewollt schwangere Frauen. Aber wie sieht es eigentlich in Deutschland aus? EMMA hat nachgefragt – von München bis Flensburg. Auch hier müssen Frauen teilweise Hunderte Kilometer für einen Abbruch unter demütigenden Bedingungen fahren. Wann handelt die Politik?
Mehr zum Thema

Die aktuelle Ausgabe

In der aktuellen EMMA-Ausgabe blättern