Literatur

Anzeige

Artikel zum Thema

Ernaux: Verdienter Nobelpreis

Die französische Schriftstellerin schreibt seit Jahrzehnten ihr Leben auf, Etappe für Etappe. Als Frau und Unterschichtskind. Annie Ernaux setzt mit ihrer Literatur dem kleinen Leben ein großes Denkmal.

Tanti auguri, Donna Leon!

Donna Leon wird heute 80 - und war 1997 auf EMMA-Besuch in Köln. Im Gespräch von Donna mit Alice ging es um ihr Leben - und Themen, die bis heute brandaktuell sind.

100 Autorinnen für Millionen Leserinnen!

In den klassischen Literatur-Kanons kommen Frauen (fast) nicht vor. Fünf Literaturkritikerinnen haben jetzt ihren weiblichen Kanon verfasst: von Sappho bis Chimananda Ngozi Adichie, von Christine de Pizan bis Virginie Despentes. Alice Schwarzer über die 100 beeindruckenden Autorinnen-Porträts.

Friederike Mayröcker ist tot

Sie galt als als "Wortzauberin" (FAZ), die "Wunderwerke" (Welt) schuf. Als EMMA die experimentelle Schriftstellerin Friederike Mayröcker 2013 porträtierte, fühlte die sich mit 88 eher "wie ein junges Mädchen, das über eine Wiese läuft". Jetzt ist die österreichische Dichterin mit 96 Jahren gestorben.

Neue Heldinnen in der Literatur

Schriftstellerinnen wie Vicki Baum und Irmgard Keun erreichen Millionenauflagen – und mussten zu guter Letzt ins Exil fliehen.

Graphic Diary: Anne Frank lebt!

Vor 75 Jahren ist das KZ Bergen-Belsen befreit worden. Da war Anne kurz zuvor an Typhus zugrunde gegangen. Ein Graphic Diary macht sie wieder lebendig. Das geniale Team Folman & Polonsky hat aus dem Tagebuch der Anne Frank ein Comic-Buch gemacht, das fast noch treffender ist als das Tagebuch selbst.
Mehr zum Thema