Historische Entwicklung

Tiere im Recht

Es ist noch nicht lange her, da wurden schwarze Menschen in Europa so ausgestellt wie heute die Tiere im Zoo. Wie lange sind Ausbeutung und Gewalt gegen Tiere noch legal?

Der Kampf um die Tierrechte

Auch EMMA-Autorin Sina Walden kämpft seit Jahrzehnten für die Rechte der Tiere. Sie kämpft nicht allein.

Schließt die Zoos!

Das fordert nicht nur der Psychologe Colin Goldner. Zoos sind im 21. Jahrhundert überflüssig - und Gefängnisse für Tiere.

Der große Diäten-Schwindel

Weihnachtskilos angefuttert - und jetzt soll die Wunder-Diät helfen? Die Medizin-Historikerin Louise Foxcraft hat sich 200 Jahre Diätgeschichte angesehen. Überraschung: Die ganzen Wunderdiäten sind nicht neu. Und wirksam sind sie schon gar nicht. Bleibt nur die Frage: Was macht wirklich schlank?

Eine Gefahr für den Rechtsstaat

Die Verteidigungsstrategie im Fall Kachelmann nennt man "Litigation-PR". Dabei wird ein Angeklagter mit Hilfe gewisser Medien und allen Mitteln reingewaschen und das eventuelle Opfer beschmutzt. Das ist vor allem in Strafprozessen wg. sexueller Gewalt ein Problem. Denn es steht Aussage gegen Aussage.

Numera Claudia - Qua vadis, Studentin?

Wenn heute Zeugnistag wäre - welche Note bekäme wohl das Fach „Studentinnen“? Eine Eins mit Sternchen? Schließlich sind wir die erklärten Bildungsgewinnerinnen. Oder doch eher eine Drei Minus? Weil trotz Initiativen wie „Komm mach MINT“ oder dem Girls Day Frauen immer noch lieber Germanistik als Physik studieren.
Mehr zum Thema

Neue Kommentare

Sven25. März 2017

Film: Der Himmel wird warten

Filmisch (und dadurch auch finanziell) mag es Sinn machen, darzustellen, dass au…

Sven25. März 2017

Film: Der Himmel wird warten

Sorry, jetzt wo ich den Trailer gesehen habe und auch die Beschreibung auf der H…

Mazza24. März 2017

Das Transsexuelle Imperium

Chonchita Wurst hatte mit seiner Kleider-Rolle Erfolge erzielt, aber inzwischen …

kira m.23. März 2017

Von der Leyen rügt sexistische Justiz!

Wen interessiert denn schon das "vorwiegend männliche Interesse"? Seit wann def…

ModernTimes23. März 2017

Von der Leyen rügt sexistische Justiz!

den Hauptmann, habe ich natürlich gemeint. Für Beamte/Staatsdiener gelten für…

Emma Ausgaben

Forschen!

Für deine Arbeit oder zum Vergnügen.

Der FrauenMediaTurm

Der FrauenMediaTurm (FMT) ist ein Informationszentrum zur Geschichte der Emanzipation, ein Hort des lebendigen Gedächtnisses. Ohne Geschichte keine Zukunft. Die Bestände sind digital erschlossen und auf mehreren Wegen recherchierbar.

Der EMMA-Lesesaal

Alle EMMA-Ausgaben, von 1977 bis 2012, können gratis gelesen werden: im digitalen EMMA-Lesesaal. Ein Pionierprojekt von EMMA in Kooperation mit dem Hochschulbibliothekszentrum NRW und dem FrauenMediaTurm.
Zum EMMA-Lesesaal.