Finanzierung

Anzeige

Artikel zum Thema

Ganztagsschule: Das Ende der Kindheit?

Angeblich wollen alle sie - und trotzdem gibt es sie kaum, die Ganztagsschule. Was ist eigentlich los im Entwicklungsland Deutschland? Frauke rauft sich die Haare. Auch der zehnte Telefonanruf war vergebens: "Nein, wir sind keine Ganztagsschule", sagte jede Schulsekretärin am anderen Ende der Leitung.

Aufnahmestopp: Frauenhäuser schlagen Alarm!

Seit Jahren gibt es zu wenig Frauenhaus-Plätze, aber jetzt ist die Lage „dramatisch wie nie“. In einem Offenen Brief an die Fraktionen warnen die Frauenhäuser. Es herrsche „faktisch vielerorts Aufnahmestopp“, erklärt der Dachverband „Frauenhauskoordinierung“ – und spricht von einer „Katastrophe“. Was sind die Ursachen?

Ganztagsschule: Realität besiegt Ideologie

Als Politiker war der bayerische Ministerpräsident Edmund Stoiber lange gegen die Ganztagsschule - als Vater ist er dafür. Nichts ist überzeugender als die Realität - vor allem dann, wenn sie einem selbst zustößt. Nichts zerstört Ideologien radikaler als der Alltag, nichts macht pragmatischer als Stress. Wenn

„Wir brauchen einen Rechtsanspruch!“

Für Tausende Frauen fehlt ein Platz im Frauenhaus. Was der Runde Tisch gegen Gewalt gegen Frauen dagegen tun muss, erklärt Heike Herold von der Frauenhauskoordinierung. Der Dachverband von 260 Frauenhäusern hatte schon im letzten Herbst Alarm geschlagen. Jetzt sind die Frauenhäuser „optimistisch“, dass endlich etwas passiert.

Ganztagsschule jetzt!

Plötzlich wollen sie sie angeblich alle, die Ganztagsschule: Vom Kanzler Schröder bis zum CSU-Chef Stoiber, vom Arbeitgeberverband bis zu den Grünen. Und der Verband Alleinerziehender wollte sie schon immer. Wird die Ganztagsschule zum Wahlkampfthema? Es sieht ganz so aus. Denn sogar der Bund der deutschen

Giffey: “Die Zahlen sind schockierend!”

Jeden dritten Tag wird eine Frau von ihrem (Ex)Mann getötet. Die Frauenministerin stellt Gegenmaßnahmen und eine Kampagne mit Schauspielerin Levshin (Foto) vor. Der Spot soll geschlagene Frauen ermutigen, Hilfe zu suchen. Allerdings: Jedes Jahr müssen die Frauenhäuser Tausende Frauen abweisen. Was will Giffey dagegen tun?
Mehr zum Thema