Prostitution

Prostitution

EMMA November/Dezember 2013

Appell gegen Prostitution

Am 31. Oktober 2013 erschien das Heft mit dem Appell. 90 Prominente forderten die Abschaffung der Prostitution und die Bestrafung der Freier. 13.000 weitere Frauen und Männer unterzeichneten den Aufruf. Seither ist eine neue gesellschaftliche Debatte entbrannt. Nur wenige Wochen später kündigte die Koalition eine Änderung der skandalösen Gesetzesreform von 2002 an, die Deutschland zum "Bordell Europas" gemacht hatte. Weiter

Prostituierte sprechen

#Prostitution

CelticVisionOrg

RT @Independent: Court opens door to legalisation of prostitution in California https://t.co/KIrEMjsvAj

sihlebaartman

RT @givenprime: LMAO nigga just exposed a whole prostitution ring & was told to delete his tweets 😂😂😂 https://t.co/irz384gcMF

Bryaan_A1

RT @givenprime: LMAO nigga just exposed a whole prostitution ring & was told to delete his tweets 😂😂😂 https://t.co/irz384gcMF

Zamie32969862

RT @givenprime: LMAO nigga just exposed a whole prostitution ring & was told to delete his tweets 😂😂😂 https://t.co/irz384gcMF

TBABY_336

RT @givenprime: LMAO nigga just exposed a whole prostitution ring & was told to delete his tweets 😂😂😂 https://t.co/irz384gcMF

Videodokumentation: Prostitution. Der schwedische Weg

Am 14. März 2014 lud die Schwedische Botschaft in Berlin in Kooperation mit EMMA zu einer Informations-Veranstaltung: Wie funktioniert das „Schwedische Modell“ in der Praxis? Und warum muss das „Deutsche Modell“ dringend geändert werden? Was schwedische und deutsche ExpertInnen aus Justiz und Sozialarbeit dazu sagen, ist auf diesen Videoclips zu sehen. Oben: Die Kommissare Uwe Dörnhöfer aus München und Jonas Trolle aus Stockhom.

Alle Videos der Veranstaltung

Europa und Prostitution

EMMA über Prostitution

Ausgaben bestellen